Am besten deutschen Filme

Wir presentieren euch einige der besten deutschen Filme die findet ihr im Deutschen Lesesaal:

Das Leben der Anderen   p163183_p_v8_ah

Ein deutscher Spielfilm aus dem Jahr 2006. Mit seinem Langfilmdebüt gelang Florian Henckel von Donnersmarck, der auch das Drehbuch verfasst hat, ein weltweiter Besuchererfolg. Das Drama stellt den Staatssicherheits-Apparat und die Kulturszene Ost-Berlins in den Mittelpunkt und setzt sich zudem ernsthaft und kritisch mit der Geschichte der DDR auseinander. Es greift das Thema auf, dass wahre Kunst das Gute im Menschen hervorzubringen vermag, und zeichnet die Möglichkeit einer Versöhnung zwischen Opfern und Tätern. In den wichtigsten Rollen sind Ulrich Mühe, Sebastian Koch, Martina Gedeck und Ulrich Tukur zu sehen. Die Produktion entstand mit relativ geringem Budget und unüblich niedrigen Darstellergagen.

Good bye Lenin!

p33661_d_v8_aaDer Film erzählt die Erlebnisse der ostdeutschen Familie Kerner. Die Geschichte beginnt im Sommer 1978, als sich der Familienvater in den Westen absetzt und seine Frau Christiane un

d die beiden Kinder Alexander und Ariane in der DDR zurücklässt. Von der Politik der DDR n

icht sehr begeistert, beginnt Christiane nach schweren Depressionen damit, sich – nicht ganz freiwillig, da man droht, ihr die Kinder wegzunehmen – für den Sozialismus einzusetzen. Sie wird im Staatsratsgebäude als „verdienstvolle Persönlichkeit“ ausgezeichnet.

 

Sophie Scholl – Die letzten Tage

p160822_p_v8_aa

Ein Film des RegisseursMarc Rothemund aus dem Jahr 2005 nach einem Drehbuch von Fred  Breinersdorfer. Er schildert die letzten Tage im Leben von Sophie Scholl. Der Film wurde auf der Berlinale 2005 mit dem Silbernen Bären für die beste Regie und für die beste Hauptdarstellerin (Julia Jentsch) ausgezeichnet. Die Auslandsvertretung der deutschen Filmbranche, German Films, wählte das Drama im September 2005 als offiziellen Kandidaten für eine Oscar-Nominierung in der Kategorie Bester fremdsprachiger Film.

 

 

 

Die Welle

p188880_d_v8_aa

Ein soziopolitisches Filmdrama aus dem Jahr 2008. Jürgen Vogel spielt einen Lehrer, der seiner Schulklasse in einem von ihm konzipierten Sozialexperiment vorführt, wie autoritäre gesellschaftliche Strukturen entstehen. Er lässt die Schüler an einer von Disziplin und Gemeinschaftsgeist geprägten und von ihm selbst angeführten Bewegung namens Die Welle mitwirken. Regisseur und Drehbuchkoautor Dennis Gansel stützte seine Handlung auf das Experiment „The Third Wave“, das 1967 in Kalifornien stattfand. Auf Basis dieses Experiments schrieb Morton Rhue den Roman Die Welle(1981), der in Deutschland und in Österreich zu einem Schullektüre-Klassiker geworden ist. Für den Film wählte Gansel einen inszenatorischen Ansatz, der die Verführung durch die Bewegung für das Publikum erfahrbar machen soll. In Deutschland sahen zweieinhalb Millionen Besucher den Film im Kino.

Lola rennt

p23012_p_v8_aa

Ein Actionthriller des deutschen Regisseurs und Filmproduzenten Tom Tykwer aus dem Jahr 1998 mit Franka Potente und Moritz Bleibtreu in den Hauptrollen. Der Film zeigt dreimal dieselbe Zeitspanne von zwanzig Minuten, jedes Mal mit kleinen Detailunterschieden, die die Handlung jeweils zu einem völlig anderen Ausgang führen (Schmetterlingseffekt in einer Form ähnlich einer Zeitschleife).

 

 

 

 

Pappa ante Portas

Pappa-ante-portas-Loriot_dvd

 

 

Ist der zweite Kinofilm des legendären deutschen Humoristen Loriot und erzählt auf seine altbekannte bissige und höchst amüsante Art von den Tücken des unfreiwilligen Ruhestands. Hier erfahrt ihr mehr über die Komödie von und mit Loriot sowie Evelyn Hamann und Gerrit Schmidt-Foss.

 

 

 

 

 

Acestea sunt unele din colecția mare de filme germane pe care le puteti gasi in Sala Germană de Lectură din Chișinău.  Filmele sunt subtitrate (de către Goethe Institut) in mai multe limbi la alegere!

 

Die Quelle:    https://www.adventgemeinde-lahr.de/item/650-die-schoepfung-die-erde-ist-zeuge-der-film-auf-deutschhttps://de.wikipedia.org/wiki/Das_Leben_der_Anderenhttp://www.giga.de/filme/pappa-ante-portas-trailer-info/

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s