27. Januar – Internationaler Holocaust-Gedenktag

Der Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar ist in Deutschland seit 1996 ein bundesweiter, gesetzlich verankerter Gedenktag. Er ist als Jahrestag bezogen auf den 27. Januar 1945, den Tag der Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau und der beiden anderen Konzentrationslager Auschwitz durch die Rote Armee im letzten Jahr des Zweiten Weltkriegs.[1] Zum … Weiterlesen 27. Januar – Internationaler Holocaust-Gedenktag

Advertisements

Die Lesezeit

Am jeden letzten Dienstag im Monat, um 14:30 uhr, im Deutscher Lesesaal, findet die Lesezeit für die Kinder statt. Auch zu dieses Mal, sie hatten die Gelegenheit für “Hänsel und Gretel” Märchen zu lesen. Nach der Geschichte sie haben die Winterbilder gefärbt, und wurde geklungen mit Weihnachtslieder für Kinder. Die Kinder wurde sehr zufrieden von … Weiterlesen Die Lesezeit

Carl Zuckmayer 1977: 80 Jahre Todestag

Carl Zuckmayer  war ein deutscher Autor und Dramatiker, dessen Œuvre allerhand Dramen, Werke in Prosa und darüber hinaus zahlreiche Reden und Essays sowie vereinzelte Gedichte umfasst. Als eines seiner bedeutendsten Werke gilt das Drama in drei Akten Der Hauptmann von Köpenick, das auch heutzutage noch zu den bekanntesten Werken in deutscher Sprache zählt. Zuckmayers Werk … Weiterlesen Carl Zuckmayer 1977: 80 Jahre Todestag

Friedrich Dürrenmatt – 96. Geburtstag

Bibliographische virtuellen Magazin Friedrich Dürrenmatt war ein Schweizer Schriftsteller und Dramatiker, dessen Roman „Der Richter und sein Henker“ (1950) sowie die Theaterstücke „Der Besuch der alten Dame“ (1956) und „Die Physiker“ (1962) zu den Gegenwartsklassikern zählen. Er wurde am 5. Januar 1921 in Konolfingen in der Schweiz geboren und starb am 14. Dezember 1990 mit 69 Jahren … Weiterlesen Friedrich Dürrenmatt – 96. Geburtstag